a

User Generated Content

Allgemein, Trends Content Marketing 2021

Written by Tobi

In

User Generated Content ist eines der effektivsten Mittel, um Deine Reichweite bzw. die Deines Unternehmens in der digitalen Welt zu steigern.
Er ist günstig, authentisch und hat einen erheblichen Einfluss auf die Kaufentscheidungen Deiner Kunden. Aber was ist darunter zu verstehen? Wie lässt sich User Generated Content erzeugen und nutzen?

User Generated Content steht für Inhalte, die nicht von einem selbst, sondern von Usern erstellt werden. Nutzergenerierte Inhalte sind bspw. Bilder, Bewertungen, Kommentare, Blogartikel, Lexikonbeiträge oder Videoclips. Der Journalist und Blogger Benjamin Brückner beschreibt für ein gelungenes User Generated Content Konzept zwei grundlegende Vorgehensweisen. Du als Unternehmer hast die Möglichkeit, das Erstellen von User Generated Content eigenständig anzuschieben oder bereits vorhandene Inhalte zu nutzen. Ein gutes Mittel sind Aktionen, in denen Du Deine Follower bzw. die Mitglieder in Deiner Community dazu animierst, sich zu beteiligen.

Fordere sie dazu auf, Dir ihren eigenen Content in Form von Bildern, Videos, Bewertungen oder Kommentaren einzureichen, die Du im Gegenzug als Beiträge auf Deinen eigenen Kanälen teilst. Die Grundlage dafür schaffst Du über einen erfolgreichen Aufbau einer Community, in der sich Menschen mit Dir, Deinen Produkten oder Dienstleistungen identifizieren und damit ein inneres Bedürfnis haben, sich an Deiner Aktion zu beteiligen. Im B2C-Bereich ist User Generated Content seit einigen Jahren weit verbreitet. Allerdings ist der Trend auch im B2B-Segment zu beobachten. Hier handelt es sich oftmals um Kunden, die bereits Markentreue entwickelt haben.

Ein weiterer Ansatzpunkt, um User Generatd Content zu identifizieren ist es, die sozialen Medien zu analysieren und herauszufinden. was über Dein Unternehmen geschrieben wird.

Das Social Listening bietet Dir die Möglichkeit, die gesamte Kommunikation in den sozialen Medien über Dich, Dein Unternehmen bzw. Deine Marke, Deine Produkte oder Dienstleistungen zu verfolgen und auch darauf zu reagieren. Damit ist es zusätzlich noch ein wichtiger Bestandteil für Deine Zielgruppenforschung.

Beispiele für User Generated Content

Heutzutage ist es sogar üblich, dass große Marken die eigenen Werbespots mit Hilfe von User Generated Content erstellen. Oftmals wird eine Hybridversion verwendet, die eine Kombination aus klassisch inszenierten Werbefilmen und eingesendetem Content umfasst. Besonders gelungene Beispiele sind hier Apple, Rotkäppchen oder die Telekom.  Das Verwenden authentischer Filmsequenzen von eigenen Nutzern hilft dabei, die Außenwahrnehmung zu verbessern und ein vertrauensvolleres Bild in die Köpfe der Endverbraucher zu transportieren. User Generated Content bildet somit eine wesentliche Grundlage, wie Du ein positives Image Deiner Marke an deine Zielgruppe vermittelst.

Twenty-five percent of search results for the world’s top 20 largest brands are links to user generated content and thirty-four percent of bloggers post opinions about products and brands.

– Erik Qualman

Der Aufwand für die Ideenentwicklung und Betreuung von Marketing-Kampagnen, die ihren Schwerpunkt auf User Generated Content setzten ist in der Regel hoch, setzt sich aber langfristig durch. Dies liegt vor allem daran, dass…

  • User Generated Content authentisch ist und Dir somit ein hohes Maß an Glaubwürdigkeit verlieht.
  • Die Kundenbindung durch die wechselseitige Interaktion nachhaltig gestärkt wird.
  • Du mit Deiner Marke in einem kürzeren Zeitraum eine viel größere Reichweite aufbaust.
  • Die Produktion von User Generated Content eher kostengünstiger ist und damit nicht Dein Werbebudget sprengt.

Zusammengefasst, User Generated Content zielt darauf ab, die Bekanntheit Deiner Marke zu steigern und Dein Image zu verbessern. Es ist ein fester Bestandteil moderner Marketingkonzepte und bietet Dir die Möglichkeit, neue Kundenkontakte über die sozialen Medien zu generieren.

Wenn du Feedback zu unserem Beitrag hast, etwas unklar ist oder Du von uns Unterstützung bei Deinem eigenen User Generated Content-Konzept benötigst, schreib uns eine Nachricht! Wir freuen uns über Deine Rückmeldung!

Dein Team von W/F Marketing

 

Related Articles

Related

Content-Marketing

In den letzten beiden Wochen haben wir Dir Vorteile und Handhabungen der sozialen Medien für Dich als Unternehmer etwas näher gebracht. Dabei bist Du vielleicht vermehrt über den Begriff Content-Marketing gestolpert. Aber was versteckt sich hinter diesem...

mehr lesen

Community-Marketing

Community-Marketing ist heutzutage in aller Munde. Doch was ist unter dem Begriff zu verstehen? Wieso wird dem Community-Marketing so eine hohe Bedeutung zugesprochen und wozu dient dieses Marketing Tool? Wie baust Du eine Community auf und warum ist ein aktives...

mehr lesen