Der Weg zu ihrer Unternehmensgründung

Marktanalyse – Segmentierung

Nachdem die Positionsstrategie ausgearbeitet wurde, kann nun mit der Marktsegmentierung begonnen werden.

Marktanalyse – Segmentierung

Die Segmentierung dient dazu, den Gesamtmarkt nach verschiedenen Kriterien einzuteilen um damit dann für sich attraktive Zielgruppen zu identifizieren. Diese können wiederum über segmentspezifische Marketing-Instrumente gezielt angesprochen werden, wodurch sich ein Wettbewerbsvorteil bildet. Ebenfalls können Teilmärkte als ungenutzte Marktlücken aufgedeckt und ausgenutzt werden. Mit diesem Vorwissen über die einzelnen Segmente können sich auch Spezialisierungsvorsprünge bilden.

Die Marktsegmentierung kann sich als Gitter vorgestellt werden, welches durch die Segmente der einzelnen Kunden sowie Produkte gebildet wird. Je nach Strategie kann sich das Unternehmen auf Nischen-, Kunden-, Produkt- oder selektive Segmente spezialisiert werden. Bei ausreichend Ressourcen kann es jedoch auch zu einer Gesamtmarktabdeckung kommen.

 

 

Das Bild zeigt eine Gegenüberstellung von Produkt- und Marktsegmenten.

Bei der Segmentierung sollten nach Möglichkeit Anforderungen erfüllt werden, die aber nicht zwingend umsetzbar sind. So sollten zum Beispiel Unterschiede in dem Kaufverhalten der Kundensegmente aufgezeigt werden. Auch die Erreichbarkeit und Identifizierbarkeit von Kunden bestimmter Segmente sollte gegeben sein. Im Vordergrund steht aber natürlich die Wirtschaftlichkeit der Methode. Der durch die Segmentierung generierte Ertrag sollte stets höher sein als der damit verbundene Aufwand. Bei der Segmentierung sollten nach Möglichkeit Anforderungen erfüllt werden, die aber nicht zwingend umsetzbar sind. So sollten zum Beispiel Unterschiede in dem Kaufverhalten der Kundensegmente aufgezeigt werden. Auch die Erreichbarkeit und Identifizierbarkeit von Kunden bestimmter Segmente sollte gegeben sein. Im Vordergrund steht aber natürlich die Wirtschaftlichkeit der Methode. Der durch die Segmentierung generierte Ertrag sollte stets höher sein als der damit verbundene Aufwand.
Die Segmentierung des Marktes kann nach verschiedenen Kriterien durchgeführt werden. So können diese beispielsweise lauten:

 

  • Geographie: Bis hin zur Segmentierung nach Wohngegenden

 

  • Soziodemographie: Segmentierung nach Personeneigenschaften wie Beruf, Einkommen, als auch Alter und Geschlecht

 

  • Psychographie: Die Segmentierung auf Basis der Persönlichkeit des Kunden

 

  • Verhaltensorientierung: Preis, Verwendung und Nutzungshäufigkeit als Unterscheidungskriterium

 

Wurde sich für bestimmte Segmente entschieden, kann mit der differenzierten Marktbearbeitung begonnen werden. Je nach Segment kann nun ein eigener Marketing-Mix entwickelt und angewandt werden. Dies dient dazu bedürfnisgerechter auf die bestimmten Kundengruppen einzuwirken. Jedoch sollte ein angemessener Differenzierungsgrad gefunden werden, da eine zunehmende Differenzierung mit überproportionalen steigenden Kosten verbunden ist, die ab einem gewissen Grad die Zusatzerlöse aus der Differenzierung nicht mehr decken.

Diagramm Segmentierung. Das Diagramm zeigt zusätzliche Kosten durch eine Differenzierung im Vergleich zu zusätzlichen Umsätzen.

Wenn Ihre Positionierungsstrategie steht und die Marktsegmentierung abgeschlossen ist, kommt es zur Markenbildung. Hierbei müssen Sie eine ein Branding erstellen, welches auf die Ihre Corporate Identity und Ihre Kunden abgestimmt ist. Falls Sie dabei Hilfe brauchen, empfehlen wir Ihnen sich unser Branding-Angebot anzuschauen. Wir bieten Konzepte für Ihren professionellen Auftritt mit persönlichem Logo und Styleguide.

 

Im nächsten Betrag geht es um die Gründung und Anmeldung eines Unternehmens.
Bis dahin wünschen wir Ihnen viel Erfolg bei Ihrem Vorhaben!

Ihr Team von W/F Branding & Digital Marketing
Do it with passion or not at all

 

Informieren Sie sich über unser Angebot. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Kontakt 

Unser Angebot

Branding

Personal Branding of Athletes

MarkenbildungPersonal Branding of AthletesDie Vermarktung von Sportlern ist ein weiterer wesentlicher Bestandteil unseres Portfolios. Aber wie sieht ein persönliches Sportlerbranding aus? Auf welche Feinheiten müssen geachtet werden? Warum ist die richtige Vermarktung...

Markenaufbau

Was macht Marken erfolgreich, wie baut man eine starke Marke auf und was ist zur Markenbildung wichtig? Hier erfahren!

Markenaufbau Checkliste

MarkenbildungIn 4 Schritten zu einer starken MarkeWas Marken erfolgreich macht, wie man eine starke Marke aufbaut und was zur Markenbildung wichtig ist erklären wir in unserem heutigen Beitrag.Unsere Checkliste gratis zum Download für Ihren Markenaufbau Wie erschafft...

Der Weg zu Ihrer Unternehmensgründung – Tipps für Ihre Gründungsphase

Der Weg zu ihrer UnternehmensgründungTipps für Ihre GründungsphaseIm abschließenden Beitrag unserer Reihe der Unternehmensgründung kümmern wir uns um die Gründungsphase. Ziel ist es, Ihnen ein paar wichtige Hinweise mit auf den Weg zu geben, die Ihre Existenzgründung...

Marktanalyse – Positionierung

Der Weg zu ihrer UnternehmensgründungMarktanalyse - Positionierung Die Marktanalyse stellt die Basis für den Vertrieb und Einsatz von Marketinginstrumenten Ihrer Produkte und Dienstleistungen dar. Bevor Sie mit Ihrem Angebot auf den Markt gehen, müssen Sie wissen, wo...

Der Weg zu Ihrer Unternehmensgründung – Corporate Identity-Management II

Der Weg zu ihrer UnternehmensgründungCorporate Identity-Management IIWie im letzten Beitrag angesprochen, behandeln wir heute den Bereich des Corporate Identity Managements noch etwas differenzierter.Corporate Identity-Management IISie haben erfolgreich Ihr...

Der Weg zu Ihrer Unternehmensgründung – Corporate Identity-Management I

Der Weg zu ihrer UnternehmensgründungCorporate Identity-Management IIn diesem Artikel möchten wir Ihnen einen groben Überblick über ein weiteres wichtiges Konzept aus der Wissenschaft geben. Heute geht es um das Corporate Identity-Management, was auch als modernes...

Der Weg zu Ihrer Unternehmensgründung – Business Modell Canvas

Der Weg zu ihrer Unternehmensgründung Business Modell CanvasSobald die Fragen für die Motivation hinter der Unternehmensgründung geklärt sind und man sich über die eigenen Stärken und Schwächen bewusst ist, sollte man mit der Thematik der Entwicklung eines passenden...

Der Weg zu Ihrer Unternehmensgründung – Eigene Hintergründe

Der Weg zu ihrer Unternehmensgründung Eigene HintergründeEs ist geschafft, wir von W/F Branding & Digital Marketing haben unsere Unternehmensgründung erfolgreich gemeistert und können nun endlich unserer Leidenschaft nachkommen, Sie auf dem Weg In die...